Anzeige

BRIEFE // GRINS e.V.

Wann? 19.11.2017 18:30 Uhr

Wo? LOT-Theater, Kaffeetwete 4A, 38100 Braunschweig DE
(Foto: GRINS e.V.)
Braunschweig: LOT-Theater | BRIEFE
Jan. Ein Mensch mit einem Traum gelangt in eine Welt, in der plötzlich alles möglich wird. Welche Charaktere gibt es dort und wie viele Stunden hat eigentlich ein Tag? Was verändert sich als nächstes? Was ist überhaupt noch real oder schon fiktiv? Oder wo ist Real und wann schließt Aldi? Vier weiße Wände, nichts bleibt darin gleich. Außer, dass ein Brief kommt. Um 25 Uhr. Und noch einer.
BRIEFE – ein Stück über das Leben, wie es auch passieren könnte, in dem sich Realität und Fiktion vermischen und das Publikum Teil von Jans Reise wird.

Nach „FÜNFZEHN Dinge, die du über mich wissen solltest“ und „Balad!“ geht es in der dritten großen Produktion des GRINS Vereins um die aktuelle Gefühlslage eines Menschen mit all den Themen, die ihn beschäftigen und den Einflüssen die von außen auf ihn einprasseln. Jan ist sein Name, ein Mensch, der sinnbildlich für viele andere Menschen steht; Menschen mit Aufgaben, Träumen, Bedürfnissen und Ängsten. Ausgangspunkt dieses Stückes bildet ein Text, den ein Teilnehmer aus Syrien geschrieben hat und der von Menschen mit und ohne Fluchterfahrung auf die Bühne gebracht wird.

Ein Projekt des GRINS e.V. | Text: Esmat Mari und Spieler_innen | Konzept & Leitung: Esmat Mari, Theresa Meidinger, Michael Prakash und Spieler_innen |
Spieler_innen: Ahmad Adi | Rasool Abdulrazzag, Abdulrahim Aljouja, Karrar Altameme, Fatme Hammoud, Ceyda Koese, Siamand Korali, Matthias Kunz, Majdal Maho, Esmat Mari, Mona Al-Masri und weitere, mit Dank an Frieda Bauer und Gisela Hermenau

Eintritt 10 Euro / ermäßigt 5 Euro
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.