Anzeige

Braunschweiger TSC präsentiert erste Ball-Nacht im Steigenberger Parkhotel

Wann? 15.10.2016 19:30 Uhr

Wo? Steigenberger Parkhotel Braunschweig, Nimes-Straße 2, 38100 Braunschweig DE
Braunschweig: Steigenberger Parkhotel Braunschweig |

Am 15. Oktober öffnen sich ab 19:30 Uhr die Türen des Steigenberger Parkhotels für die erste Ball-Nacht des Braunschweiger TSC. Mit einem neuen Konzept präsentiert sich Niedersachsens größter Tanzsportverein erstmals in einer alten/neuen Veranstaltungsstätte – dem Ballsaal der imposanten denkmalgeschützten Historischen Maschinenhalle.

Die ‚Torsten Drewes Tanz & Showband’ wird die festliche Galaveranstaltung musikalisch optimal in Szene setzen. Neben dem ausführlichen Publikumstanz sorgt ein vielfältiges Rahmenprogramm für tänzerische Akzente. Freuen Sie sich auf die BTSC-Kindernachwuchsformation. Sechs Kinderpaare werden Ihnen zeigen, wie Formationstanzen beginnt. 14 Gymnastinnen der Rhythmischen Sportgymnastik des MTV Braunschweig, unter der Leitung von Nina Anastasova, entführen Sie mit einer bunten Show in die Welten von Kunst, Ballett und Tanz.

Ein weiteres Programmhighlight bietet Ihnen die Kombination von Standard- und Lateintanz mit Alexander Stendel/Marion-Karin Tecza und Daniel Dingis/Natalia Velikina. Alexander und Marion sind im Braunschweiger TSC unter der Regie von Rüdiger Knaack groß geworden und waren in der Standardsektion beide mehrfache deutsche Jugendmeister. Daniel und Natascha kommen vom Grün-Gold Club Bremen. Auf ihrer ersten Latein-Weltmeisterschaft der Altersklasse unter 21 (U21) am ersten Septemberwochenende in Prag schafften sie ad hoc den Sprung unter die weltbesten 24 Paare.

Kurz vor Mitternacht wird die A-Formation des Braunschweiger TSC das hochkarätige Showprogramm mit ihrer aktuellen Kür 'In constant touch' vollenden.

Karten und Informationen für die BTSC Ball-Nacht sind online erhältlich unter www.btsc.de oder direkt in der BTSC-Geschäftsstelle, bei Tatjana Faber unter 0531-799 6700.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.