Anzeige

„2011 wird ein Meilenstein“

Cityjazznight: 15 Bands, 13 Spielorte, vier Highlightkonzerte, Weltstars und Newcomer

Von Ingeborg Obi-Preuß, 04.12.2010

Braunschweig. Noch einen großen Schritt nach vorn, noch mehr Weltstars: Die nB präsentiert die Cityjazznight 2011.

Bereits zum achten Mal steigt die Cityjazznight (Start am 15. Mai). Und jedes Jahr erfindet sich diese Party neu, können die Macher noch etwas drauflegen. „2011 erreichen wir einen weiteren Meilenstein“, sagen die beiden Festival-Direktoren Ulrich Schwanke und Matthias Lanzer, „und wir rücken noch einen entscheidenden Schritt näher an die großen Festivals heran.“ Ein Jahr lang haben die beiden Konzerte besucht, Vorbesprechungen geführt, ungezählte Bewerbungen gehört und mit Künstlern und Agenturen verhandelt.
„Als handfeste Sensation können wir jetzt schon den Auftritt von Bobby McFerrin ankündigen“, freuen sich die Direktoren. „Der Ausnahmekünstler und vokale Alleskönner wird zu einer seiner umjubelten Soloperformances kommen“, kündigt Mitorganisator Michael Schacke von der Agentur Undercover an, „für seinen unvergleichlichen Mix aus Improvisation und Publikumsinteraktion ist McFerrin bereits weltweit gefeiert worden.“
Als zweites Highlightkonzert ist der norwegische Saxophonstar Jan Garbarek eingebucht. „Er wird mit seiner hochkarätig besetzen ‘Group’ die Besucher im Großen Haus des Staatstheaters in die Weiten seiner ureigenen Soundlandschaften entführen“, schwärmt Lanzer von dem Saxophon-Virtuosen.
„Neben dem klassischen Rundgang (18. Juni) mit 15 Bands an 13 Orten, der auch im kommenden Jahr wieder Tausende von Spielort zu Spielort bringen wird, gibt es zusätzlich mit dem Jörg Seidel Trio & Ron Williams und den Jazz-Echo-Preisträgern Quadro Nuevo zwei weitere Konzerte, die die ganze Bandbreite des Jazz zelebrieren werden“, erklärt Lanzer die Planung.
Für die Mitglieder im „Freundeskreis Jazzkantine“ und die, die es noch bis zum Jahresende werden wollen, haben sich die Festivalmacher etwas einfallen lassen: „Es gibt als Dankeschön für die Mitgliedschaft nicht nur das Festival-Rundgangticket geschenkt, sondern auf alle Highlightkonzerte noch 20 Prozent Rabatt“, sagt Lanzer.
Mehr zum Programm und zum Thema Freundeskreis inklusive Bestellformular unter www.cityjazznight.de
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.