Anzeige

Veranstaltungskalender der neuen Braunschweiger

Wann? 31.07.2016

Wo? Braunschweig, Braunschweig DE
Braunschweig: Braunschweig |

Aktueller Service für Unser38

Hier finden Sie die Termine für Braunschweig vom 27. bis zum 31. Juli.

Mittwoch, 27. Juli


6.00 Schützenplatz: Flohmarkt

10.30 Institut für Braunschweigische Regionalgeschichte, Fallerleber-Tor-Wall 23: Philosophische Debatte - „Charles de Montesquieu: Über das Glück“

11.00 Okerwehr, Eisenbütteler Straße 22/23: SPD-Sommerprogramm - Braunschweig aus der Sicht des Gewässerschutzes, Anmeldung Tel. 4 80-98 21

15.00 Schul- und Bürgergarten am Dowesee: Kinderprogramm - Biologische Schatzsuche (bis 17 Uhr), Anmeldung bis Montag vor dem Termin

15.00 Stadtbibliothek im Schloss: Kinderprogramm ab 7 Jahren - „Wer spielt, hat schon gewonnen!“, im Rahmen von FiBS, Eintritt frei

17.00 DAA-Technikum, Julius-Konegen-Straße 24a: Informationsveranstaltung für Weiterbildungen zum Techniker

19.30 FourSide Hotel, Jöddenstraße 3: Sommerlochfestival - Vortrag und Diskussion „Alles Ehe - oder was?“, Dr. K. Plötz und Dr. M. Bochow

20.00 Komödie am Altstadtmarkt, Gördelingerstraße 7: „Bei Hitze ist es wenigstens nicht kalt“, nach dem Bestseller von Dora Heldt

20.00 Garten des Kunstvereins, Lessingplatz 12: Sommerkino 2016 - „Misery“, um 20.30 Uhr Kurzführung in der Ausstellung, Filmvorführung bei Beginn der Dämmerung

20.00 Steintorbrücke, Museumstraße/Steintorwall: Lichtparcours 2016 - Kinderkunstführung mit Schatzsuche für 6- bis 13-Jährige, Info und Anmeldung Tel. 4 70 20 40, E-Mail: touristinfobraunschweig.de

21.00 Albertus Magnus, Brucknerstraße: Summertime is Orgeltime 2016 - „Melodien aus Film und Fernsehen“

Donnerstag, 28. Juli


10.00 Treffpunkt Polizeidirektion, Friedrich-Voigtländer-Straße 41: SPD-Sommerprogramm - Führung durch das Lagezentrum, den Gewahrsam und noch mehr, nicht für Kinder geeignet, Anmeldung Tel. 4 80-98 21

10.00 Treffpunkt Julius-Kühn-Institut, Messeweg 11/12: SPD-Sommerprogramm - informativer Rundgang über das Gelände des JKI, Anmeldung Tel. 4 80-98 21

10.00 Burg Dankwarderode, Burgplatz: „Expedition ins Reich der fabelhaften Tiere“ - FiBS-Sommerferien-Kurs für Kinder ab 8 Jahren

14.30 Wohnpark am Wall, Echternstraße: Literarischer Arbeitskreis Deutscher Frauenring - „Moderne Sagen - Unglaubliche Geschichten“, Gäste willkommen

14.30 BIZ der Agentur für Arbeit, Eingang Münchenstraße: Infoveranstaltung über die Möglichkeiten der finanziellen Unterstützung während der Ausbildung

15.15 Treffpunkt Quadrigaeingang im Schloss: Führung zur Quadriga

17.00 Theater Fadenschein, Bültenweg 95: Sommertheater im Botanischen Garten „Drei Freunde“, ab 4 Jahren (bei Regen im Theater)

19.00 Institut für Braunschweigische Regionalgeschichte, Fallersleber-Tor-Wall 23: Vortrag - „Ein imaginär/historischer Stadtrundgang durch die Stadt, mal ohne Autostadt und Phaeno“, Vortrag Alexander Nedelovski (IZS Wolfsburg)

20.00 St. Johannis-Kirche, Kapellenstraße 14: Konzert der Deutschen SchülerAkademie - Songs of Good and Evil

20.00 Floßstation am Botanischen Garten, Am Fallersleber-Tore 6: Oker-Sommertheater „Sonne, Mond und Sterne“, Geschichten vom Zauber und der Magie der Nacht entlang des Lichtpacours, Ticket-Hotline Tel. 1 66 06

20.00 Komödie am Altstadtmarkt, Gördelingerstraße 7: „Bei Hitze ist es wenigstens nicht kalt“, nach dem Bestseller von Dora Heldt

20.30 Das KULT, Schimmelhof, Hamburger Straße 273: Tasten in der Finsternis

21.00 Treffpunkt Europaplatz: Lichtparcours-Führung für Mobilitätseingeschränkte

21.00 Treffpunkt Schlossplatz, Eingang zum Schlossmuseum: Spaziergang mit Dr. Gabriele Heinen-Kljajic zum Kunstwerk „...But no One’s Home“ von Kevin Schmidt, Teilnahme kostenlos, Anmeldung erforderlich Tel. 4 70 48 44 oder E-Mail: lichtparcours@braunschweig.de, Info www.lichtparcours.de/spaziergang

21.15 Druckzentrum, Christian-Pommer-Straße 45: SPD-Sommerprogramm - die Produktion der Braunschweiger Zeitung, Anmeldung Tel. 4 80-98 21

Freitag, 29. Juli


6.00 Schützenplatz: Flohmarkt

14.00 Stadtbibliothek im Schloss: Spiel und Spaß rund um die Konsole, im Rahmen von FiBS, Eintritt frei

16.00 Treffpunkt Volksfreundehaus, Schloßstraße 8: SPD-Sommerprogramm - Erinnerungsorte der Braunschweiger Arbeiterbewegung, Rundgang mit Frank Erhardt (Arbeitskreis Andere Geschichte)

18.00 Schlossplatz: Sommerlochfestival - Auftaktkundgebung mit Kleinkunst und Kabarett

20.00 Da KULT, Schimmelhof, Hamburger Straße 273: „Die Unfassbaren“, Showhypnotiseur und Zauberer

20.00 Floßstation am Botanischen Garten, Am Fallersleber-Tore 6: Oker-Sommertheater „Sonne, Mond und Sterne“, Geschichten vom Zauber und der Magie der Nacht entlang des Lichtpacours, Ticket-Hotline Tel. 1 66 06

20.00 Komödie am Altstadtmarkt, Gördelingerstraße 7: „Bei Hitze ist es wenigstens nicht kalt“, nach dem Bestseller von Dora Heldt

20.00 DRK Kaufbar, Helmstedter Straße 135: Konzert - Axel Mehner & Klaus Wißmann „rhythm & songs - auf deutsch und zu zweit“

22.00 Dom St. Blasii, Burgplatz: Sommernächte im Dom, Sehnsucht II, Illuminierung und Konzert, Eintritt frei

Samstag, 30. Juli


6.00 Schützenplatz: Flohmarkt

9.00 Treffpunkt Parkplatz Thüringenplatz im Heidberg: Abfahrt zur Natur- und Kulturwanderung um Groß Schwülper mit dem Alpenverein, 14 km, leicht, Info Tel. 05303/53 32

12.30 Sportheim Bortfeld, Bortfelderstraße 12a: GFB One Day Summerfestival - Liedermacherfestival mit 13 Künstlern

13.00 Innenstadt: CSD-Demonstration vom Kleinen Haus zum Schlossplatz

15.00 Schlossplatz: Sommerlochfestival - Abschlusskundgebung mit buntem Bühnenprogramm aus Politik, Information, Musik und Comedy

15.00 Friedrich-Gerstäcker-Museum, Wolfenbütteler Straße 56: Kurzführungen (bis 18 Uhr), Eintritt frei

15.30 Landesmuseum, Burgplatz: Kinderführung - „Museumsdetektive entdecken Ötzi“

18.00 Steigenberger Parkhotel, Lounge 1777, Nimes-Straße 2: Easy Listening mit Martin Regener am Klavier

19.30 WerkSchauraum, Ernst-Amme-Straße 5: Lesung mit Flo Durden „Es kommt immer anders, als Du denkst“, eine Reise in die Tiefen der kalabrischen Mafia

20.00 Das KULT, Schimmelhof, Hamburger Straße 273: Konzert - „pepper-lane“, Tribute an die Beatles

20.00 Floßstation am Botanischen Garten, Am Fallersleber-Tore 6: Oker-Sommertheater „Sonne, Mond und Sterne“, Geschichten vom Zauber und der Magie der Nacht entlang des Lichtpacours, Ticket-Hotline Tel. 1 66 06

20.00 Komödie am Altstadtmarkt, Gördelingerstraße 7: „Bei Hitze ist es wenigstens nicht kalt“, nach dem Bestseller von Dora Heldt

20.00 Gasthaus Kersten in Dibbesdorf, Schulstraße 6: Poisoned Folk

20.00 Roter Saal im Schloss: Schauspiel - „Verzicht Mein Nicht oder Wie Lily den Baum der Erkenntnis fällen wollte“, Stör & Fried Theater

22.00 Discoturm am Gieseler: Sommerlochfestival - PrideNight 2016, CSD-Abschlussparty

Sonntag, 31. Juli


6.00 Gewerbehof Celler Straße: Flohmarkt

8.45 Treffpunkt Parkplatz Thüringenplatz: Tageswanderung zum „Kirschweinfest“ in Esbeck mit dem Harzklub, 15 oder 4 km, Anmeldung Tel. 343601

11.00 Theater Fadenschein, Bültenweg 95: Sommertheater im Botanischen Garten „Drei Freunde“, ab 4 Jahren (bei Regen im Theater)

11.00 Schloss Richmond, Wolfenbütteler Straße 55: Führung - „Durchlaucht, Eure Schokolade ist bereit!“

11.15 Dom St. Blasii, Burgplatz: Führung „Symbolik mittelalterlicher Malerei am Beispiel des Braunschweiger Domes“, DomführerGilde

12.30 „Heinrich - Das Wirtshaus“ im Stadtpark, Jasperallee: Konzert - Saratoga Seven Jazzband „Wochenend mit Sonnenschein“

13.00 Schul- und Bürgergarten am Dowesee: Rohkost-Potluck-Picknick

14.00 Städtisches Museum, Haus am Löwenwall: Kreativ-Werkstatt für Kinder ab 6 Jahre - „Kunst in Bewegung. Kunst geht in die Luft. Es wird ein Mobile gebaut“

17.00 St. Magni-Kirche: Konzertanter Abendgottesdienst mit Orgelmusik verschiedener Epochen

17.00 Komödie am Altstadtmarkt, Gördelingerstraße 7: „Bei Hitze ist es wenigstens nicht kalt“, nach dem Bestseller von Dora Heldt

17.00 Klosterkirche Riddagshausen: Internationaler Riddagshäuser Orgelsommer - Hans Dieter Karras, Eintritt frei

18.00 Roter Saal im Schloss: Schauspiel - „Verzicht Mein Nicht oder Wie Lily den Baum der Erkenntnis fällen wollte“, Stör & Fried Theater

20.00 Lindenhof, Kasernenstraße: Flamceno Tanzprojekt „Ver/suchung“


Regelmäßige Termine

Täglich: Führung „Die Okerstadt vom Wasser aus“, Anleger OkerTour, J.-F.-Kennedy-Platz/Kurt-Schumacher-Straße, montags-freitags um 16.30 Uhr, samstags, sonntags sowie feiertags um 15 Uhr, Reservierung Tel. 2 70 27 24, info@okertour.de oder über die Touristinfo, Kleine Burg 14

Täglich 21 Uhr: „Lichterfahrt“, geführte Floßfahrt in die Dämmerung, Floßstation an der Oker, Kurt-Schumacher-Straße 25, Reservierung erbeten unter www.floss-station.de oder Tel. 3 17 67 28

Täglich 21 Uhr: „Die Okerstadt leuchtet“, geführte Floß-/Kahntour auf der Oker, Anleger OkerTour am John-F.-Kennedy-Platz/Kurt-Schumacher-Straße, Reservierung Tel. 2 70 27 24, info@okertour.de

Täglich 21.30 Uhr: Lichtparcours 2016 - Führung mit dem Segway, dem Fahrrad oder zu Fuß entlang der künstlerischen Arbeiten, Treffpunkt Steigenberger Parkhotel, Nimesstraße 2, Kartenreservierung in der Touristinfo, Kleine Burg 14, Tel. 4 70 20 40 (bis 22. September)

Täglich 21.30, 22 und 22.30 Uhr: Lichtparcours 2016 - geführte Okerfahrten entlang der künstlerischen Arbeiten ab Anleger OkerTour, Kurt-Schumacher-Straße, (Eingang Brücke), um 21.30 Uhr ab Anleger Floßstation am Botanischen Garten, Fallersleber-Tore 6 und um 21.30 und 22.30 Uhr ab Anleger Flussgenuss, Steigenberger Parkhotel, Nimesstraße 2, Kartenreservierungen in der Touristinfo, Kleine Burg 14, Tel. 4 70 20 40 (bis 22. September)

Montag bis Mittwoch: Führungen im Rahmen der Offenen Kirche in St. Martini am Eiermarkt, Montag 11-17 Uhr, Mittwoch 11-113 Uhr, Dienstag 15-17 Uhr, Info Tel. 8 28 44 (bis 24.12.)

Montag bis Freitag jeweils 11
15 Uhr: Domführung im Dom St. Blasii durch die Domführergilde, Burgplatz

Montag bis Samstag, 14 Uhr: Stadtspaziergang in der Löwenstadt, Treffpunkt Touristinfo, Kleine Burg 14, Reservierung in der Touristinfo oder per E-Mail: touristinfo@braunschweig.de (bis 3. August.)

Dienstag 19 Uhr: „Gruselspaß auf der Oker“, Lesungsfahrt für Kinder ab 8 Jahren in Begleitung einer erwachsenen Aufsichtsperson, Anleger OkerTour, Kurt-Schumacher-Straße 26, Anmeldung Tel. 4 70-20 40, touristinfo@braunschweig.de (bis 2. August)

Dienstag und Donnerstag 14-17.30 Uhr in der Stadtbibliothek: Kostenfreie professionelle Unterstützung für Schüler bei der Entwicklung von Suchbegriffen und Recherchestrategien für Facharbeiten oder Referate, Anmeldung erforderlich Tel. 4 70-68 25

Mittwoch 14-16.30 Uhr: Vorführung historischer Amateurfilme aus dem Braunschweig der 30er und 40er Jahre im Altstadtrathaus, Altstadtmarkt (kostenlos)

Mittwoch 17.15 Uhr: Bürgersingen auf dem Magnikirchplatz mit jeweils wechselnden Chören, bei Regen in der Magnikirche (bis 14.9.)

Mittwoch bis Sonntag jeweils 15-17 Uhr: Turm der St. Andreaskirche am Wollmarkt geöffnet

Donnerstag 16.30 Uhr: KreativBar für Kinder und Eltern zum Basteln, Malen, Singen und Geschichtenerzählen in der KaufBar, Helmstedter Straße 135

Donnerstag 19 Uhr: Bootstour „Die Oker kocht!“, Anleger OkerTour am J.-F.-Kennedyplatz/Kurt-Schumacher-Straße, Reservierung Tel. 2 70 27 24, info@okertour.de oder über die Touristinfo, Kleine Burg 14

Donnerstag 19 Uhr: Bootstour „Dämmerschoppen mit Schmackefatz“ inkl. Stadtführung vom Wasser aus, Anleger OkerTour am J.-F.-Kennedyplatz/Kurt-Schumacher-Straße, Reservierung Tel. 2 70 27 24, info@okertour.de oder über die Touristinfo, Kleine Burg 14

Donnerstag 19 Uhr: „Der Fluch der Koordinaten“ – Geocaching-Tour, GPS-Schnitzeljagd durch das historische Braunschweig; Reservierung Restaurant Floßstation, Kurt-Schumacher-Straße 25, Tel. 3 17 67 28 oder www.braunschweiger-flossfahrten.de

Donnerstag 20 Uhr: „Mediterrane Abendfahrt“, geführte Floßfahrt, Restaurant Floßstation an der Oker, Kurt-Schumacher-Straße 25, Reservierung erbeten unter www.floss-station.de oder Tel. 3 17 67 28

Donnerstag 20 Uhr: Lichtparcours 2016 - Kinderkunstführung - Schatzsuche für Kinder von 6-13 Jahren mit erwachsener Begleitperson, Treffpunkt Steintorbrücke (Museumstraße/Steintorwall, Information und Anmeldung Tel. 4 70 20 40, E-Mail: touristinfo@braunschweig.de (bis 28. Juli)

Freitag 17 Uhr: Riddagshäuser Klosterführungen, Treffpunkt an der Laterne vor der Klosterkirche (April bis Oktober)

Freitag 20 Uhr: Gang mit Nachtwächter Hugo durch das Magniviertel, Treffpunkt Städtisches Museum am Löwenwall (nicht am 22.7.)

Freitag bis Sonntag 20 Uhr: Bootstour „Mord auf der Oker“, Anleger OkerTour am J.-F.-Kennedyplatz/Kurt-Schumacher-Straße, Reservierung Tel. 2 70 27 24, info@okertour.de oder über die Touristinfo, Kleine Burg 14“ (bis 30.9.)

Samstag 9-13 Uhr: Praktische Naturschutzarbeit in Hondelage für alle Interessierten, Treffpunkt Wilhelmshöhe 14, Info Tel. 05309/9 39 82 67, E-Mail: fun@hondelage.de

Samstag 12 Uhr: 20 Minuten Orgelmusik im Dom St. Blasii, Burgplatz

Samstag 13 Uhr: Okerwalltour mit dem Segway, Treffpunkt Kurt-Schumacher-Straße/Löwenwall, Reservierung in der Touristinfo oder per E-Mail: touristinfo@braunschweig.de

Samstag 14.30 und 17 Uhr: Grillfloßfahrt, Floßstation an der Oker, Kurt-Schumacher-Straße 25, Reservierung erbeten unter www.floss-station.de oder Tel. 3 17 67 28

Samstag 15 Uhr: „Die Löwenstadt“, 2-stündige geführte Floßfahrt, Floßstation am Botanischem Garten, Am Fallersleber Tore 6, Reservierung erbeten unter www.floss-station.de oder Tel. 3 17 67 28

Samstag 15 Uhr: „800 Jahre Stadtgeschichte – Braunschweig von den Ursprüngen bis zum Verlust der Selbstständigkeit“, Führung im Altstadtrathaus, Altstadtmarkt (kostenfrei)

Samstag 15.30 Uhr: Stadtrundfahrten mit dem Oldtimerbus, Treffpunkt Platz der Deutschen Einheit, Buchung bis 24 Stunden vorher erforderlich in der Touristinfo, Tel. 4 70 20 40, E-Mail: touristinfo@braunschweig.de

Samstag 15.30 Uhr: Führung im Städtischen Museum, Haus am Löwenwall

Samstag 16 Uhr: Floßfahrt inkl. Okercabana Grill BBQ, Okercabana im Bürgerpark, , Reservierung erbeten unter www.floss-station.de oder Tel. 3 17 67 28

Samstag 19 Uhr: Bootstour „Mord auf der Oker“, Anleger OkerTour am J.-F.-Kennedyplatz/Kurt-Schumacher-Straße, Reservierung Tel. 2 70 27 24, info@okertour.de oder über die Touristinfo, Kleine Burg 14“ (bis 27.8.)

Samstag 14-17 Uhr und Sonntag 11-17 Uhr: Museum Zeit-Räume Bodenstedt, Gemeinde Vechelde, Hauptstraße 10: Besichtigung mit Multimediastationen, Eintritt frei

Samstag 14 und Sonntag 11 Uhr: Historischer Stadtrundgang (sonntags englisch/deutsch), Treffpunkt Touristinfo, Kleine Burg 14, Reservierung in der Touristinfo oder per E-Mail: touristinfo@braunschweig.de

Samstag und Sonntag 15 Uhr: „Die Löwenstadt“, 2-stündige geführte Floßfahrt, Floßstation am Botanischem Garten, Am Fallersleber Tore 6, Reservierung erbeten unter www.floss-station.de oder Tel. 3 17 67 28

Sonntag 10 Uhr: 2-stündige geführte Floßfahrt mit Frühstück im Cafe Haertle, Theaterwall 1, Reservierung erbeten unter www.floss-station.de oder Tel. 3 17 67 28

Sonntag 10.30 Uhr: Bootstour „Frühstück auf der Oker“ inkl. Stadtführung vom Wasser aus, Anleger OkerTour am J.-F.-Kenney-Platz/Kurt-Schumacher-Straße, Reservierung 2 70 27 24, info@okertour.de oder über die Touristinfo, Kleine Burg 14

Sonntag 11 Uhr: „Schlemmerfrühstück auf der Oker“ oder „Okerbrunch auf der Oker“ geführte Floßfahrten, Restaurant Floßstation an der Oker, Kurt-Schumacher-Straße 25, Reservierung erbeten unter www.floss-station.de oder Tel. 3 17 67 28

Sonntag 11 Uhr: Kurzführung durch das Friedrich-Gerstäcker-Museum, Wolfenbütteler Straße 56, Eintritt frei

Sonntag 11.30 Uhr: Führung durch die Sonderausstellung „Ötzi - Der aus dem Eis...und zwei von hier“ im Landesmuseum, Burgplatz (bis Januar 2017)

Sonntag 13 Uhr: Historische Stadttour mit dem Segway, Treffpunkt Touristinfo, Kleine Burg 14, Reservierung in der Touristinfo oder per E-Mail: touristinfo@braunschweig.de

Sonntag 15 Uhr: Führung durch die aktuelle Ausstellung im Kunstverein, Lessingplatz 12

Sonntag 15 Uhr: 2-stündige Floßfahrt mit Kaffee und Kuchen, Restaurant Floßstation an der Oker, Kurt-Schumacher-Straße 25

Samstag 15 Uhr: „Die Löwenstadt“, 2-stündige geführte Floßfahrt, Floßstation am Botanischen Garten, Am Fallersleber Tore 6, Reservierung erbeten unter www.floss-station.de oder Tel. 3 17 67 28

Sonntag 16 Uhr: Trainings-Treffen zur 5. Wasserschuh-WM am 31. Juli, Treffpunkt Ölper See, Steg am Nordufer

Sonntag 16 Uhr: Führung in der Ausstellung „Find a Fallen Star“ im Museum für Photographie, Helmstedter Straße 1 (bis 21.8.)

Sonntag 17 Uhr: „Die Oker lacht“, humoristische Floßfahrt, Anleger OkerTour, John-F.-Kennedy-Platz/Kurt-Schumacher-Straße, Reservierung Tel. 2 70 27 24, info@okertour.de oder über die Touristinfo, Kleine Burg 14 (bis 28.8.)


Kurse

Gedächtnistraining in Lehndorf mittwochs von 10.30-12 Uhr in der Begegnungsstätte In den Rosenäckern, Einstieg in laufenden Kurs möglich, Anmeldung Tel. 2 56 70 50

Englisch-Kurs seniorenfreundlich, für Anfänger oder Einsteiger in bereits laufende Kurse in der LAB, Altewiekring 20c, Info und Anmeldung ab 2. August, Tel. 33 09 58

Einführung MS Project 2010 Wochenendkurs vom 19.-21.8. in der VHS, Haus Heydenstraße 2, Info und Anmeldung Tel. 2 41 20 oder 2 41 21 80

Android Smartphone und Tablet Kurs für Senioren am 22. und 23.8. jeweils von 13-16.25 Uhr in der VHS, Haus Heydenstraße 2, Info und Anmeldung Tel. 2 41 20 oder 2 41 21 80

Eigenes Fotobuch erstellen am PC Kurs für Senioren am 23. und 30.8. jeweils von 8.45-12 Uhr in der VHS, Haus Heydenstraße 2, Info und Anmeldung Tel. 2 41 20 oder 2 41 21 80

Aktiv für Ihre Gesundheit mit Wassergymnastik & Qigong Kurse ab 1.9. im Bürgerbadepark samstags von 14-14.30 Uhr und 14.30-15 Uhr sowie im Schützenheim auf dem Gelände des Polizeistadions dienstags von 9-10 Uhr und 10-11 Uhr , Info beim Polizeisportverein, Tel. 2 33 96 93
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.