Anzeige

Veranstaltungskalender der neuen Braunschweiger

Wann? 06.04.2016

Wo? Braunschweig, Braunschweig DE
Braunschweig: Braunschweig |

Aktueller Service für Unser38

Hier finden Sie die Termine für Braunschweig vom 2. bis zum 6. April.

Samstag, 2. April


5.00 Schützenplatz: Flohmarkt

11.00 Innenhof Kastanienallee 17: Hof-Flohmarkt (nicht bei Regen)

12.00 Brunsviga, Karlstraße 35: Meerschweinchenausstellung (bis 18 Uhr)

14.00 Kindergarten der Kreuzgemeinde Alt-Lehndorf, Große Straße 13: Flohmarkt „Alles rund ums Kind vom Baby bis zum Teenager“ (bis 16 Uhr)

14.30 KaufBar, Helmstedter Straße 135: The English SprachBar (bis 17 Uhr), Eintritt frei

15.00 Waldforum Riddagshausen, Ebertallee 44: Treffpunkt zum Kräuterspaziergang - Frühling 1

15.00 Schlossmuseum: Familiensamstag - Kinderführung

15.00 Buchhandlung Graff: Graff Geschichten-Karussel für Kinder von 4-6 Jahren (Eintritt frei)

18.00 Staatstheater, Kleines Haus, Magnitorwall 18: Eröffnungshappening Themenwoche Interkultur #5 (Eintritt frei)

18.00 Steigenberger Parkhotel, Lounge 1777, Nimes-Straße 2: Easy Listening mit Martin Regener (Eintritt frei)

19.00 Das KULT, Hamburger Straße 273, Eingang C2: Duo PianLola - Berliner Kabarett & Tangomusik

19.00 C1 Cinema, Lange Straße 60: Giacomo Puccini - „Madama Butterfly“, Live-Übertragung der Metropolitan Opera in New York

19.30 Staatstheater, Kleines Haus, Magnitorwall 18: Themenwoche Interkultur #5 - „Eintracht ist unser Leben!“, Theaterprojekt von und mit Fußballfans

19.30 Staatstheater, Großes Haus, Am Theater: „Effi Briest“ nach dem Roman von Theodor Fontane (19 Uhr Einführung)

20.30 Schabreu, Berliner Straße 64: Abratul, Iron Maiden Cover

20.30 Brunsviga, Karlstraße 35: Bluespower HomeRun-Party

21.00 Staatstheater, Probebühne Kleines Haus, Magnitorwall 18: Themenwoche Interkultur #5 - Tanz die Eintracht - Die Eröffnungsparty (Eintritt frei)

Sonntag, 3. April

5.00 Schützenplatz: Flohmarkt

9.30 Parkplatz Rote Wiese: Treffpunkt zur Tageswanderung SZ-Bad - Liebenburg mit dem Riesengebirgsverein, Info Tel. 3 56 44 60

9.30 Postparkplatz beim Hauptbahnhof: Treffpunkt zur Frühlingswanderung im Oderwald mit dem NABU (PKW-Fahrgemeinschaften), Info Tel. 60 94 89 88

10.00 Brunsviga, Karlstraße 35: Meerschweinchenausstellung (bis 18 Uhr)

11.00 Milleniumhalle, Madamenweg 77: Kreativmarkt - „Deine eigenART“ (bis 18 Uhr)

11.00 Kulturpunkt West, Ludwig-Winter-Straße 4: 28. Braunschweiger Bücherbasar (bis 16 Uhr), um 14.30 Uhr Lyrik-Lesung

11.00 Waldforum Riddagshausen, Ebertallee 44: Familiensonntag - Waldwelten (bis 17 Uhr, Eintritt frei)

11.15 Staatstheater, Kleines Haus, Magnitorwall 18: Einführungsmatinee zu „La Falena“, Oper von A. Smareglia (Eintritt frei)

12.00 Steigenberger Parkhotel, Lounge 1777, Nimes-Straße 2: Sonntagsbühne mit Alexander Savenok am Flügel (Eintritt frei)

14.00 Stadthalle, Großer Saal, Leonhardplatz: Dornröschen für Kinder - Prager Festspiel Ballett (Einlass 13 Uhr)

14.00 Die Vita-Mine/Verlag&Galerie, Karl-Marx-Straße 6: Ausstellung „Be Careful!“ von Dirk Wink-Hartmann (bis 15.5.)

15.00 Altstadtrathaus, Altstadtmarkt: „Hans Sommer. Braunschweiger Mathematiker und Komponist“, Vortrag Dieter Höhne

15.00 Raabe-Haus, Leonhardstraße 29a: „Georg Wilhelm Bode - Jurist, Historiker und Heimatforscher“, Vortrag Prof. Dr. h.c. G. Biegel

16.00 Roter Saal im Schloss: „Dat weer de Leerch“, Niederdeutsches Theater (auch 19.30 Uhr)

16.00 Roter Saal im Schloss: „Dat weer de Leerch“, Aufführung Niederdeutsches Theater (auch 19.30 Uhr)

17.00 Raabe-Haus, Leonhardstraße 29a: Federleicht-Lesung „Herbst in den Rocky Mountains“, Autorenlesung mit A. Keddig-Voll (Eintritt frei)

18.00 St. Nicolai-Kirche in Melverode: Musikalisch-meditative Gottesdienstreihe zum Thema „August Hermann Francke (1663-1727): Erweckung, Bekehrung und tätige Nächstenliebe

18.00 Werkschauraum, Ernst-Amme-Straße 5: Vernissage Rosa Müller „Im Angesicht [der Natur]“ (bis 30.4.)

18.00 Staatstheater, Probebühne Kleines Haus, Magnitorwall 18: Themenwoche Interkultur #5 - „Offener Himmel“ von werkgruppe2, anschließend Nachgespräch

19.30 Staatstheater, Großes Haus, Am Theater: „Ein deutsches Requiem“ von Johannes Brahms, Tanzstück von Gregor Zöllig (19 Uhr Einführung)

19.30 LOT-Theater, Kaffeetwete 4a: Themenwoche Interkultur #5 - „Fünfzehn Dinge, die du über ich wissen solltest“, Theaterprojekt mit Menschen mit und ohne Fluchterfahrung

20.00 Das KULT, Hamburger Straße 273, Eingang C2: Die bösen Schwestern - „Musste schütteln!“, Kabarett

20.00 St. Aegidien: Guilmant+..., ausgewählte Orgelwerke von A. Guilmant, 9. Konzert (19.30 Uhr Einführung)

Montag, 4. April


14.00 Kindergarten Hubeta-Wichtel e.v. in Lehndorf, An der Schule 10: Sortierter Babybasar (bis 16 Uhr)

16.00 KaufBar, Helmstedter Straße 135: DRK-Refugeesnachmittag „mittendrin“ (bis 18 Uhr), Eintritt frei

18.00 FanHaus Eintracht Braunschweig: Themenwoche Interkultur #5 - „Der Rubel rollt - und der Fußball?“, Film & Podiumsdiskussion (Eintritt frei)

18.00 Kick Off Soccerarena, Petzvalstraße 49a: Themenwoche Interkultur #5 - „U17 Fußballfieber“, anschließend Premierenfeier

18.30 Brunsviga, Karlstraße 35: „Das Geheimnis der Lebensenergie“ und um 20.30 Uhr „Die Liste vor der Kiste“, Vorträge Dr. Rüdiger Dahlke

Dienstag, 5. April


10.30 Raabe-Haus, Leonhardstraße 29a: Philosophische Debatte zum Thema „Denis Diderot: Intoleranz II“ (Eintritt frei)

15.30 Kulturpunkt West, Ludwig-Winter-Straße 4: Kinderkino - „Sammys Abenteuer“ (Belgien 2009, ab 6 Jahren, Prädikat: besonders wertvoll)

16.00 Stadtbibliothek im Schloss: Bilderbuchkino - „T. Robberecht: Der Wolf, der aus dem Buch fiel“, ab 5 Jahren

17.00 Stadtarchiv im Schloss: Führung „Stadtgeschichte(n)“ (Eintritt frei)

18.00 HBK, Mensafoyer, Geb. 06, Ausstellungsräume Pippelweg 77: Ausstellung „Werkschau XIII“, Eintritt frei

18.00 Haus der Wissenschaft, Raum Veolia, Pockelsstraße 11: 26. Braunschweiger Energiecafé - „Cradle to Cradle: Die intelligente Verschwendung zum abfallfreien Leben“, Vortrag und Diskussion (Eintritt frei)

18.30 HBK, Mensafoyer, Geb. 06, „Glaskasten“, Pippelweg 77: Ausstellung „Zine zum (gewürfelten) Thema“ (Eintritt frei)

19.00 Gemeindehaus der ev.-luth. Kirchengemeinde in Watenbüttel, Okeraue 13: Informationsveranstaltung des Stadtbezirksrates Lehndorf-Watenbüttel zur Flüchtlingsunterbringung

19.00 Treffpunkt, Pregelstraße 11: „Christliche Werte“, Gesprächskreis der Regionalgruppe der Giordano Bruno Stiftung

19.00 Theologisches Zentrum, Alter Zeughof 2/3: „Wie wollen wir mit unseren Nutztieren umgehen?“, Vortrag Prof. Dr. F. Isermeyer (Eintritt frei)

19.00 Sternwarte in Hondelage, In den Heistern 5b: Besuchertag zum Sternbild Krebs

19.30 Roter Saal im Schloss: „Reden über...Bier“, Peter Schanz im Gespräch mit Sylvia Kopp

Mittwoch, 6. April


6.00 Schützenplatz: Flohmarkt

12.30 Städtisches Museum, Haus am Löwenwall: „Mittagspause im Museum - „Leicht zu übersehen - Die Braunschweig-Ansichten im Lichthof“

18.00 Rathaus-Altbau, Großer Sitzungssaal im 1. OG, Platz der Deutschen Einheit: Informationsveranstaltung zur Umgestaltung des Ägidienmarktes

18.00 Haus der Wissenschaft, Pockelsstraße 11: „Warum sollten Patienten mit Tumoren der Speiseröhre, des Magens, der Bauchspeicheldrüse und des Darms in einem spezialisierten und zertifizierten Zentrum behandelt werden?“, Informationsveranstaltung des Klinikums Braunschweig (Eintritt frei)

18.30 Roter Saal im Schloss: „Historischer Bergbau und das Wasserregal im Oberharz“, Vortrag Prof. Friedrich-W. Wellmer

18.30 Museum im Schloss: Themenführung „Karl II. und Wilhelm: Zwei Brüder im Streit um den Thron“

19.00 Theologisches Zentrum, Alter Zeughof 2/3: „Was zwingt die Menschen in Afrika zur Flucht?“, Gesprächsrunde mit Betroffenen und Unterstützern am Beispiel Ruanda

19.30 „Teatr dach“ in Wendeburg-Meerdorf, Woltorfer Straße 16: „Ist das Kunst oder kann das weg?“, eine heitere Betrachtung über Kunstwerke und Künstler

20.00 KaufBar, Helmstedter Straße 135: AADEN - Konzert (Eintritt frei)

20.00 Volkswagen Halle, Europaplatz: PUR - Achtung Tour 2016, Einlass 18 Uhr

20.00 Staatstheater, Hausbar im Großen Haus, Am Theater: Themenwoche Interkultur #5 - „#LoewenMouthy“, Spoken Word, Music and Film in deutscher und englischer Sprache

20.00 St. Aegidien-Kirche: „Judas“ von Lot Vekemans



Regelmäßige Termine


Täglich: Führung „Die Okerstadt vom Wasser aus“, Anleger OkerTour, J.-F.-Kennedy-Platz/Kurt-Schumacher-Straße, montags-freitags um 16.30 Uhr, samstags und sonntags um 15 Uhr, Reservierung in der Touristinfo oder per E-Mail: touristinfo@braunschweig.de

Dienstag und Donnerstag 14-17.30 Uhr in der Stadtbibliothek: Kostenfreie professionelle Unterstützung für Schüler bei der Entwicklung von Suchbegriffen und Recherchestrategien für Facharbeiten oder Referate, Anmeldung erforderlich Tel. 4 70-68 25

Dienstag und Freitag 14-16.30 Uhr im Begegnungszentrum Stadtpark, Jasperallee 42: Gemischte Seniorengruppe - Gesellschaftsspiele

Mittwoch 10.30-11.30 Uhr: Spaziergang im Siegfriedviertel und Umgebung, Treffpunkt Siegfrieds Bürgerzentrum am Nibelungenplatz, Mittelweg 52

Mittwoch 14-16.30 Uhr: Vorführung historischer Amateurfilme aus dem Braunschweig der 30er und 40er Jahre im Altstadtrathaus, Altstadtmarkt (kostenlos)

Donnerstag 16.30 Uhr: KreativBar für Kinder und Eltern zum Basteln, Malen, Singen und Geschichtenerzählen in der KaufBar, Helmstedter Straße 135

Donnerstag 16-18 Uhr: Hobby- und Wissensbörse zur Kontaktvermittlung für Hobbys und Interessen aller Art im Louise-Schroeder-Haus, Hohetorwall 10, E-Mail: info@wissensboerse-braunschweig.de

Donnerstag 18 Uhr: Kuratorenführung durch die aktuelle Ausstellung im Kunstverein, Lessingplatz 12 (bis 22.5.)

Donnerstag 19 Uhr: „Der Fluch der Koordinaten“ – Geocaching-Tour, GPS-Schnitzeljagd durch das historische Braunschweig; Reservierung Restaurant Floßstation an der Oker, Kurt-Schumacher-Straße 25, Tel. 3 17 67 28 oder www.braunschweiger-flossfahrten.de

Freitag 14 Uhr: Praktische Biotoppflege mit dem BUND, wechselnde Projekte in Braunschweig und Umgebung, jeder Interessierte willkommen, auch mit Kindern; Treffpunkt am Ladenbüro des BUND, Schunterstraße 17, Info Tel. 1 55 99 oder E-Mail: info@bund-bs.de (findet nur an Feiertagen nicht statt)

Freitag 15- 17 Uhr: „Die Kunst-Koffer kommen“, kostenloses Projekt für Kinder auf dem Spielplatz Arndtstraße/Ecke Jahnstraße und im Hinterhof der Jahnstraße 8a, bei jedem Wetter

Freitag 17 Uhr: Riddagshäuser Klosterführungen, Treffpunkt an der Laterne vor der Klosterkirche (April bis Oktober)

Freitag 20 Uhr: Gang mit Nachtwächter Hugo durch das Magniviertel, Treffpunkt Städtisches Museum am Löwenwall

Samstag 9-13 Uhr: Praktische Naturschutzarbeit in Hondelage für alle Interessierten, Treffpunkt Wilhelmshöhe 14, Info Tel. 05309/9 39 82 67, E-Mail: fun@hondelage.de

Samstag 12 Uhr: 20 Minuten Orgelmusik im Dom St. Blasii, Burgplatz

Samstag 13 Uhr: Okerwalltour mit dem Segway, Treffpunkt Kurt-Schumacher-Straße/Löwenwall, Reservierung in der Touristinfo oder per E-Mail: touristinfo@braunschweig.de

Samstag, 14 Uhr: Stadtspaziergang in der Löwenstadt, Treffpunkt Touristinfo, Kleine Burg 14, Reservierung in der Touristinfo oder per E-Mail: touristinfo@braunschweig.de

Samstag 15 Uhr: „800 Jahre Stadtgeschichte – Braunschweig von den Ursprüngen bis zum Verlust der Selbstständigkeit“, Führung im Altstadtrathaus, Altstadtmarkt (kostenfrei)

Samstag 15.30 Uhr: Stadtrundfahrten mit dem Oldtimerbus, Treffpunkt Platz der Deutschen Einheit, Buchung bis 24 Stunden vorher erforderlich in der Touristinfo, Tel. 4 70 20 40, E-Mail: touristinfo@braunschweig.de

Samstag 15.30 Uhr: Führung im Städtischen Museum, Haus am Löwenwall

Samstag bis Sonntag jeweils 15-17 Uhr: Turm der St. Andreaskirche am Wollmarkt geöffnet

Samstag 14-17 Uhr und Sonntag 11-17 Uhr: Museum Zeit-Räume Bodenstedt, Gemeinde Vechelde, Hauptstraße 10: Besichtigung mit Multimediastationen, Eintritt frei

Samstag 14 und Sonntag 11 Uhr: Historischer Stadtrundgang (sonntags englisch/deutsch), Treffpunkt Touristinfo, Kleine Burg 14, Reservierung in der Touristinfo oder per E-Mail: touristinfo@braunschweig.de

Sonntag 11 Uhr: Kurzführung durch das Friedrich-Gerstäcker-Museum, Wolfenbütteler Straße 56, Eintritt frei

Sonntag 11.30 Uhr: Führung durch die Sonderausstellung „Ötzi - Der aus dem Eis...und zwei von hier“ im Landesmuseum, Burgplatz (bis Januar 2017)

Sonntag 13 Uhr: Historische Stadttour mit dem Segway, Treffpunkt Touristinfo, Kleine Burg 14, Reservierung in der Touristinfo oder per E-Mail: touristinfo@braunschweig.de

Sonntag 15 Uhr: Führung durch die aktuelle Ausstellung im Kunstverein, Lessingplatz 12






Kurse

Shiatsu-Wohlfühlnachmittag für Frauen am 9.4. im Haus der Familie, Anmeldung bis 2.4. unter Tel. 2 41 20 oder www.hdf-braunschweig.de

Englisch-Anfängerkurs am 6.4. um 17 Uhr in der LAB-Gemeinschaft, Altewiekring 20c, Einsteigen in weitere Stufen bis „conversation“ auch möglich, Info Tel. 33 09 58

Zumba-Kurs ab 8.4. um 18 Uhr im ev.-luth. Kinder- und Familienzentrum St. Georg, Anmeldung Tel. 3 17 44 56

Windows 10 auf dem Laptop Kurs am 9.4. von 9-16.30 Uhr in der VHS, Haus Heydenstraße, Info und Anmeldung Tel. 24120 oder 2 41 23 10

Kosten- und Leistungsrechnung Bildungswoche vom 11.-15.4. in der VHS, Haus Heydenstraße, Info und Anmeldung Tel. 2 41 20 oder 2 41 23 10
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.