Anzeige

Neu im Programm: Kleine Spiele für große Kerle

Tischfußball: Einer der Hits beim „Männerabend“. Drescher

In der Socca-Five-Arena gibt es ab April einen „Männerabend“.

Von Falk-Martin Drescher, 26.03.2014.

Braunschweig. Würde Tim Taylor davon lesen, ihm würde vermutlich das Herz aufgehen: Ein Abend nur für Männer. Am 25. April (Freitag) startet der erste „Männerabend“ in der Socca-Five-Arena.

Zum Motto „Held oder Bratwurst“ wollen die Veranstalter Männerträume wahr werden lassen. Aufgeteilt in Vier-Mann-Teams können sich bis zu
100 Herren der Schöpfung an elf Spiel-Stationen miteinander messen. Darunter befinden sich diverse Klassiker, etwa Tipp-Kick, die Carrera-Rennbahn oder auch aus aktuellen Fernsehshows bekannte Herausforderungen wie Shuffleboard oder Leitergolf.

„Wir sind eine Gruppe von sport- und spielbegeisterten Männern, die in ihrer Freizeit gerne unterschiedliche Spiele in Duell-Form gegeneinander ausprobieren“, erläutert Mitinitiator Jörg Heckenbach die Idee. Für das neue Format hätten sich ein Personaltrainer, ein ehemaliger Eintracht-Stürmer, ein Braunschweiger Unternehmer sowie der Leiter der Volksbank-Brawo Socca-Five-Arena zusammengetan. „Bei den Spielen geht es nicht um sportlichen Wettkampf, sondern um Spiele aus der Kindheit der erwachsenen Männer. Hier werden selbst Vorstandsvorsitzende wieder zum Kind und können tolle Spiele erleben“, erläutert Heckenbach. Eine sportliche Begabung ist nicht vonnöten: Bei dem Männerabend stehe der Spaß im Vordergrund.

Rund vier Stunden Unterhaltung verspricht die Veranstaltungsreihe, 35 Euro kostet ein Ticket. Enthalten ist „All you can eat & drink“, außerdem gibt es Preise für die Erfolgreichsten (den „Helden“) und weniger Erfolgreichen (die „Bratwurst“).

Eine Teilnahme ist ab 18 Jahren möglich, anmelden können sich Einzelpersonen bis hin zu Vierer-Teams. Der erste Termin findet am Freitag den 25. April um 19 Uhr statt, Tickets gibt es vorab auf www.maennerabend-braunschweig.de.
In Kooperation mit dem „Männerabend“ verlost die nB zwei
Tickets für den Auftakt am 25. April sowie zwei Tickets für einen Termin nach Wahl.

Einfach bis zum 31. März eine E-Mail mit dem Betreff „Gewinnspiel neue Braunschweiger“ sowie Kontaktdaten an info@maennerabend-braunschweig.de schicken. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.