Anzeige

Köchen in den Topf geschaut

5. Mumme-Meile mit humorvollen Live-Acts.

Von Birgit Leute, 07.11.2010.


Braunschweig. Fernsehkoch Thies Möller hat den Bogen raus: Mit seinen karamelisierten Früchten verstand er es, den Besuchern der Mumme-Meile das gestrige nasskalte Schauerwetter zu versüßen.

Möller gehört mit Konditorweltmeister Bernd Siefert zu den Zuschauermagneten der diesjährigen Mumme-Meile. Auch heute am verkaufsoffenen Sonntag zaubern die beiden live ab 13 Uhr in der Burgpassage und auf dem Kohlmarkt ihre eigens geschaffenen Mummekreationen.
„Ich kann nicht kochen. Ich will auch nicht kochen.“ Nicht alle waren von der Einladung Thies Möllers, doch einmal mit am Herd zu stehen, begeistert. Ronny Thiele war am Ende mutig genug.
Bereitwillig ließ sich der Harzer von dem Fernsehkoch, der regelmäßig in SAT 1 unterhält, in die Geheimnisse eines kandierten Fruchtsalats einführen. „Mumme sagte mir vor kurzer Zeit noch gar nichts“, gab der Promi-Koch zu. In der Burgpassage bewies der Büsumer jedoch, dass er mit Mummebier und Mummelikör echte Delikatessen zaubern kann: Seine deftige Sauerkrautpfanne und der Fruchtsalat fanden beim Publikum in der Burgpassage reißenden Absatz. Süß ging es auch auf dem Kohlmarkt im Nordzucker-Zelt zu. Konditorweltmeister Bernd Siefert zauberte aus ziemlich buntem und ziemlich klebrigen Zuckerguss das Logo der Mumme-Meile: Den Löwenkopf mit einer Mummedose im Maul. Heute um 15.30 Uhr wird die Skulptur offiziell übergeben.
Das nasskalte Wetter am gestrigen Sonnabend brachte es mit sich, dass andere Programm-Highlights wie das MummefassRollen oder das Armbrustschießen für Kinder auf dem Domplatz eher mäßig besucht waren oder im wahrsten Sinne des Wortes ganz „ins Wasser“ fielen. So konzentrierten sich die Besucher auf Passagen, Zelte – und aufs Essen, was ganz im Sinne der Veranstalter, der Stadtmarketing GmbH war.
Heute am verkaufsoffenen Sonntag ist die Mumme-Meile noch einmal zwischen 13 und 18 Uhr geöffnet. Ausführliche Informationen im Internet unter www.braunschweig.de.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.