Anzeige

Der trockene Pinsel - Portrait

Wann? 27.01.2018 bis 28.01.2018

Wo? Innenstadt, Heydenstraße, 38100 Braunschweig DE
Braunschweig: Innenstadt | Wochenendseminar
Nach einer kurzen Einführung in die Proportionslehre des menschlichen Kopfes werden anhand von Vorlagen Portraits erarbeitet. Je nach vorhandenen Kenntnissen und Fähigkeiten können Vorzeichnungen mit Bleistift gemacht oder gleich mit dem trockenen Pinsel gemalt werden. Die Bilder werden monochrom erarbeitet, wobei zuerst die Schattenbereiche ausgearbeitet werden und dann mit Hilfe des Radiergummis Lichtreflexe gesetzt werden. Und durch die zarten Übergänge entstehen natürliche Gesichtszüge.
In der Kursgebühr enthalten: schwarze Ölfarbe, Leinöl, Malspachtel, Terpetin, Malpalette und Klemmen.

Teilnehmerzahl: 8 bis 12 Personen.

Bitte mitbringen: eigene Vorlagen, Aquarellblock rauh, wahlweise DIN A3 oder DIN A2, Radiergummi, Knetradiergummi, Cutter, Bleistift, Borstenpinsel, flachgebunden Gr. 20, 14, 10, 6 und Borstenpinsel rundgebunden Gr. 50, 40.

BLKU43 Nicole Brito de la Cruz
Sa 27. - So 28. Januar 2018
Sa 10.00 - 17.15 Uhr
So 10.00 - 15.30 Uhr
2 Termine, 14 Unterrichtsstunden, 68,- EUR
Volkshochschule Haus Heydenstraße 2
2. Stock Raum 2.08

Weitere Informationen und Anmeldung
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.