Anzeige

Crossover - alles ist erlaubt

Nächster Termin: 13.09.2017 18:30 Uhr bis 13.12.2017 20:45 Uhr

Wo? Innenstadt, Heydenstraße, 38100 Braunschweig DE
Braunschweig: Innenstadt | Anmeldung unterIn diesem Kurs werden die Grenzen zwischen künstlerischen Techniken aufgehoben. Es darf - nein, es muss experimentiert werden. Es werden konventionelle Techniken verbunden, es wird aufgebaut und zerstört, fotografiert und übermalt, es wird abgeschliffen, geknüllt, gerissen und repariert - alles erlaubt. Unter Anleitung werden Kombinationen erprobt, um zu spannenden neuartigen Ergebnissen zu kommen. Die Vermittlung der von mir verwendeten Techniken bilden Ausgangspunkt für die Entwicklung eigener, individueller Techniken. Materialkosten zusätzlich: 5,00 €
Teilnehmerzahl: 10 bis 15 Personen
Bitte mitbringen: Material wird am ersten Unterrichtstag besprochen.

BLKU17 Jonas Karnagel
Mi, 18.30 - 20.45 Uhr ab 13. September 2017
12 Termine, 36 Unterrichtsstunden, 99,- EUR
Volkshochschule Haus Heydenstraße 2
1. Stock Raum 1.01

Anmeldung unter
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.