Anzeige

Coole Action bis in die Nacht

„Science Shopping“ war gestern bei sommerlichen Temperaturen ein Publikumsmagnet.

Von Ingeborg Obi-Preuß, 02.10.2011.

Braunschweig. Wissenschaft mitten in der Stadt: Science Shopping kam gestern gut an. Von 15 bis nach 23 Uhr zeigte Braunschweig sich als Perle als Südens: Warm, laut, bunt und richtig gut besucht.

„Ich kann das Eiweiß sehen“, ruft Mailin (6) und schaut begeistert in das Mikroskop. Studentin Anne-Katrin Sommer am Stand der Grünen im Aktionszelt auf dem Kohlmarkt, hat dem Mädchen gezeigt wie es geht. „Ich studiere Biologie und Germanistik auf Lehramt“, erzählt Sommer. Und sie arbeitet an der Grünen Schule mit. Eine von vielen Forschungseinrichtungen, die sich gestern in der Innenstadt präsentierten. Und viel mehr als das. Mit witzigen, aufregenden und überraschenden Experimenten und Vorführungen lockten die Wissenschaftler vor allem junge Menschen an ihre Stände.
Insgesamt gab es rund 30 verschiedene Aktionen zum Mitmachen und Informieren mitten in der Stadt. „Das Science Shopping liegt uns besonders am Herzen, denn wir tun damit auch etwas Gutes, wenn wir mit den engagierten Forschern junge Menschen für Wissenschaft begeistern und bei Fragen Rede und Antwort stehen. Und natürlich passt das Neueste aus der Forschung auch gut zu unserem stets aktuellen und vielfältigen Angebot in der Stadt“, lobte der Vorsitzende des Arbeitsausschuss Innenstadt, Volkmar von Carolath, das Engagement aller Beteiligten.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.