Anzeige

Braunschweig in Bewegung

7. Mode- und Autofrühling blüht am Sonntag weiter

Von Marion Korth

Braunschweig. Alles startklar für den heutigen verkaufsoffenen Sonntag. Schon gestern blühte der Mode- und Autofrühling auf, die Innenstadt war voller Menschen.

Und die haben nicht nur geschaut, sondern auch gekauft. Kaum einer, der nicht mit mehreren Einkaufstüten unterwegs war.
Braunschweiger Autohändler hatten ihre Verkaufsausstellungen unter freien Himmel verlegt, informieren auch heute von 13 bis 18 Uhr über ihre Modelle. Ein „Renner“ waren aber auch die Oldtimer. Unser Foto zeigt Horst Koeplin in seinem BMW 507, gebaut 1958. Das Cabrio seiner Frau Gertrud kommt aus dem Kongo, war einst Staatslimousine von Diktator Mobuto. Ab 16 Uhr werden am heutigen Sonntag auf dem Burgplatz noch viel mehr Oldtimer zu sehen sein.

Das komplette Programm des 7. Mode- und Autofrühlings mit verkaufsoffenem Sonntag steht im Internet unter www.braunschweig.de
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.