Anzeige

Berlin in Braunschweig

Das „Stil vor Talent“-Label gastierte in der Okercabana. Foto: oh

„Stil vor Talent“-Festival lockte am Sonntag in Okercabana.

Von Falk-Martin Drescher, 27.08.2014.

Braunschweig. „Wir nehmen euch jetzt mit auf die Insel“, sprach die hübsche Eva Padberg. Gemeinsam mit ihrem Ehemann Niklas Worgt stand sie am Sonntagabend bei dem „Stil vor Talent-Festival“ als Dapayk & Padberg auf der Bühne.

Nicht nur sie beide verzauberten die rund 2000 Feierfreudigen mit besten House- und Techno-Beats, insgesamt durften sich Festivalgäste über ein sehenswertes Line-up freuen.
Erstmals lud das „Stil vor Talent“-Label des Braunschweigers Oliver Koletzki in die Okercabana. Und trotz des durchwachsenen Wetters war die Nachfrage groß. Die Gäste verloren sich einfach in der Musik: Auf dem Mainfloor bei Künstlern wie Mario Correra, Juli Holz, Oliver Koletzki oder Wankelmut, auf dem zweiten Floor bei Björn Störig, Niko Schwind und Klangkünstler.
Die Macher des Labels waren zufrieden, genauso wie Joachim Berger, Betreiber der Okercabana: „Mir hat es sehr gefallen. Wir hatten ein tolles Publikum – das macht Lust auf eine Wiederholung.“ Auch das Label könne sich eine erneute Ausgabe vorstellen, ein Termin im kommenden Jahr sei denkbar. „Auf keinen Fall allerdings mehrmals im Jahr, wir wollen schließlich auch die Nachbarn schonen“, so Berger. Bei der Premiere habe man sich penibel an die Lärmschutzauflagen gehalten, dennoch das Beste für einen guten Sound gegeben.
Gestimmt hat in jedem Fall die Atmosphäre. Ein angenehmes, entspanntes Flair, das von einigen mit den Berlin-Szene-Veranstaltungen verglichen wurde.
Alle Informationen unter: www.stilvortalent.de .
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.