Anzeige

100 Hertz feiert Jubiläum

Techhouse-Produzent Ole Biege ist bei der Geburtstagsparty der reihe 100 Hertz. oh

Achtjähriges am Sonnabend im Brain.

Von Falk-Martin Drescher, 05.11.2014.

Braunschweig. „Acht Jahre 100 Hertz sind eine lange und schöne Zeit. Hunderte Stunden haben wir exzessiv gefeiert, Spaß gehabt, Freundschaften geschlossen, Freundschaften beendet und miteinander getanzt. Viele frische, aber auch klassische Tracks haben unsere Ohren erreicht, belebt und verwöhnt“, freut sich Initiator Mario Correra über die Jubiläumsparty, die am Sonnabend (8. November) im Brain Klub zelebriert wird.

Diverse aufstrebende bis namhafte Künstler waren in den vergangenen Jahren bereits zu Gast bei der beliebten Reihe rund um die „Digitale Kunst und elektronische Lebenskultur“. Und auch das Booking zur Geburtstagsparty lässt sich sehen: Der Minimal- und Techhouse-Produzent Ole Biege (Monaberry-Label) ist mit von der Partie.

„Neben seinen eigenen Dancefloor-Krachern, die so ziemlich jeder DJ in seinem Case beheimatet, hat er ganz sicher die Taschen voll guter Laune und den neusten Tunes“, so Correra. An den Turntables ebenso mit dabei sind die 100-Hertz-Residents – etwa Christian Wollin – natürlich auch Gastgeber Mario Correra. Beginn ist 23 Uhr, weitere Informationen gibt es unter www.facebook.de/100hertz .
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.