Anzeige

Mit dem Rad auf den Transportwegen einer verfehlten Atommüllpolitik

Wann? 21.05.2017 10:00 Uhr

Wo? Schacht KONRAD, Industriestraße Nord, 38239 Salzgitter DE
Salzgitter: Schacht KONRAD |

Fakten statt Fake-News vermittelt die BISS auf der Rad-Tour ausgehend von Eckert & Ziegler über das Interkommunale Gewerbegebiet Geitelde-Stiddien-Timmerlah bis zum Schacht Konrad am 21.5.2017.

Ihr könnt an der gesamten Radtour teilnehmen, zu einzelnen Etappen einsteigen oder irgendwo auf der Tour dazu kommen (siehe Google Maps Radtour):

Etappe 1:
startet um 10 Uhr an der Atomfirma Eckert&Ziegler in BS-Thune (Harxbütteler Straße, Ecke Gieselweg). Wir starten nach einer kurzen Vorstellung der neuesten Infos in Richtung Rathaus. Strecke 9 km, Dauer ca. 30min. Keine Steigungen
Etappe 2:
startet um 11:00 Uhr nach einer kurzen Info-Strecke zum Rat der Stadt vor dem Rathaus Braunschweig in Richtung Stiddien. Strecke 10 km, Dauer ca. 30 min. Keine Steigungen
Etappe 3:
startet um 12:00 Uhr nach einer Info-Übersicht zum Interkommunalen Gewerbegebiet am Übergabebahnhof Beddingen in Richtung Schacht Konrad (ca. 13 Uhr). Strecke 10 km, Dauer ca. 30 min. Keine Steigungen

Am Ziel, am Eingang von Schacht Konrad 1, werden kurz verweilen und nach einem Info-Vortrag von Ursula Schönberger (AG Schacht Konrad) die Rücktour antreten.

Die Einträge für die Startzeiten und die konkreten Haltepunkte werden am 21.5. aktualisiert, damit die Teilnehmer auch unterwegs einsteigen können.

Die Rückfahrt nach Braunschweig ist per Fahrrad, mit der Buslinie 620 oder mit kurzen Rückfahrten bis zur Linie 1 möglich.

Die Radtour ist eingebunden in das Motto „30 Jahre – 30 Paten“ mit der das Jubiläum der erfolgreichen Anti-Atom-Politik der AG Schacht Konrad gefeiert wird.

An einzelnen Haltepunkten werden Informationen vermittelt. Der Einstieg auf der Tour ist jederzeit auch unterwegs auf der Strecke möglich. Entsprechende Informationen werden hier auf der Webseite mitgeteilt.

Webseite: https://www.biss-braunschweig.de

Kontakt-Mobil: 015127169868

BISS e.V.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.