Anzeige

Radfahrer übersehen

Salzgitter, 03.05.2014.

Am Donnerstagvormittag wurde ein 33-jähriger Radfahrer auf der Straße Hinter dem Salze leicht verletzt, als er von einem 53-jährigen Autofahrer übersehen wurde. Der Autofahrer wollte nach links auf einen Parkplatz abbiegen und übersah dabei den auf der falschen Seite fahrenden Radfahrer. Der leicht verletzte Radfahrer wurde mit dem Rettungswagen ins Klinikum gebracht. Er konnte aber nach einer ambulanten Behandlung wieder entlassen werden. Schadenshöhe: etwa 3500 Euro.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.