Anzeige

Eine Nacht in der Zelle

Salzgitter, 07.06.2014.

Eine laut umherschreiende 23-Jährige wurde auf der Albert-Schweitzer-Straße von der Polizei kontrolliert. Die stark angetrunkene Frau beleidigte fortwährend die eingesetzten Beamten. Später kam sie einen erteilten Platzverweis nicht nach. Folglich landete sie in der Zelle, wo sie ihren Rausch ausschlafen konnte.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.