Anzeige

Zwei Mobilitätstage der Marienkäferschule in Bahrdorf

Sieger des ADAC-Fahrradturniers 2017 mit Ulf Barnstorf von der Polizei
Bahrdorf: Schulstraße 2 |

Medaillen gab es für Dritt- und Viertklässler

36 Kinder der Marienkäferschule in Bahrdorf starteten in zwei Verkehrssicherheitstage an denen sie das ADAC-Fahrrad-Turnier und die Radfahrprüfung der Verkehrswacht absolvierten. Das Turnier bewältigten die Kinder auf dem Parkplatz der Lapauhalle neben der Schule. Die praktische Radfahrprüfung fand im öffentlichen Verkehrsraum und die Theorie in den Klassenzimmern statt.
Zunächst überprüften zwei Beamte der Polizeistation Velpke den technischen Zustand der Fahrräder. Danach gingen Mädchen und Jungen unter Anleitung des Verkehrssicherheitsberaters der Polizei Helmstedt, Ulf Barnstorf, an den Start zum Turnier. Die Kinder stellten sich dabei unterschiedliche Aufgaben, die der Verkehrswirklichkeit nachempfunden waren. Es ging auch darum, erstmals in diesem Jahr eingeführte Aufgaben zu bewältigen.
Die Schüler bewiesen die Fähigkeit des einhändigen Fahrens ebenso wie Spurtreue und sicheres Anhalten nach einer Geschwindigkeitsstrecke.
Die Obfrau für Mobilität der Grundschule, Jessica Stuht, erhielt die Unterstützung durch einige Eltern, die den geordneten Ablauf sicher stellten. Sowohl die 3. als auch die 4. Klasse bewältigte die Aufgaben mit Bravour. Medaillen und Urkunden hielt der Vertreter des ADAC Ortsclubs, Achim Klaffehn, bereit. Der Rektor der Grundschule, Jörn Scherbanowik, beobachtete die Mobilitätsveranstaltung und diskutierte in der Pause, die Problematik des „Elterntaxis“ mit Barnstorf und Klaffehn. Auch in Bahrdorf kommt es zu den Bring- und Abholzeiten insbesondere in der Feuerwehrzufahrt zu problematischen Fahrmanövern. An einer Verbesserung der Situation soll gearbeitet werden.
Die Medaillen gingen getrennt nach Jungen und Mädchen sowie den unterschiedlichen Altersgruppen an folgende Kinder:
Gold: Elena Rudzki (Büstedt), Lisa Hopfgarten (Bahrdorf), Ben Körber (Meinkot) und Justin Dickes (Mackendorf).
Silber: Leonie Anderer (Saalsdorf), Maike Richter (Bahrdorf)), Marius Ohse (Rickensdorf und Adrian Anderer (Saalsdorf).
Bronze: Keyla Buck (Mackendorf), Lena Tewes (Wahrstedt), Darius Lerch (Bahrdorf) und Phil Hartung (Bahrdorf).


Foto JPG: Alle Medaillengewinner der Marienkäferschule mit Ulf Barnstorf von der Polizei. Vorn Sieger der dritten Klasse, dahinter die der vierten Klasse.
Foto JPG: Leonie Anderer erreichte während ihres Geburtstags die Silbermedaille.
Foto JPG: Der Leiter der Polizeistation Velpke, Frank Kuwert-Behrens beteiligte sich mit meinem Kollegen an der Überprüfung der Fahrräder.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.