Anzeige

Zeugen zu einem Verkehrsunfall gesucht

Wolfenbüttel, 20.01.2014

Zu einem Verkehrsunfall, der sich bereits am Samstag, 11.01.2014, gegen 20.40 Uhr, in Wolfenbüttel, Hinter der Bahn / Bahnhofstraße ereignet hatte, sucht die Polizei Zeugen. Bei dem Unfall hatte ein Taxifahrer beim Rückwärtsfahren einen hinter dem Taxi durchgehenden 66-jährigen Fußgänger übersehen (bereits berichtet). Dieser war durch den Anstoß zu Boden gestürzt und hatte sich schwere Verletzungen zugezogen. Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich mit der Polizei unter 05331 / 933-0 in Verbindung zu setzen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.