Anzeige

Autofahrerin leicht verletzt

Salzgitter, 20.01.2014.

Am Montag wurde eine 49-jährige Autofahrerin auf der Straße An der Heerstraße leicht verletzt, als sie mit ihrem Auto in einer Rechtskurve von der Straße abkam. Durch die Wucht des Aufpralls drehte sich ihr Auto um 180 Grad und kam dann im Graben zum Stehen. Die Verletzte wurde mit dem Rettungswagen ins Klinikum gebracht. Ihr Auto wurde beim Unfall erheblich beschädigt. Schadenshöhe: rund 10 000 Euro
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.