Anzeige

Verkehrsunfallunflucht mit drei beteiligten Fahrzeugen

Osterode, 28.05.2014. Der 70 jährige Fahrzeugführer aus Wulften befährt mit seinem PKW die L523 in Richtung Wulften. Eingangs einer scharfen Linkskurve kommt ihm ein LKW mit Anhänger auf seiner Richtungsfahrbahn entgegen.

Der 70 jährige Fahrzeugführer weicht in den rechten Seitenraum aus. Hier kollidiert er mit mehreren Verkehrssicherungseinrichtungen. Anschließend schleuderte er auf die Fahrbahn zurück und stößt dabei gegen den entgegenkommenden PKW des 63 Fahrzeugführers aus Schwiegershausen. Verletzt wird dabei niemand.

Der Fahrzeugführer des LKW setzt seine Fahrt fort ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Es entsteht ein Sachschaden in Höhe von etwa 6500 Euro.

Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Osterode zu melden.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.