Anzeige

Verkehrsunfallflucht aufgeklärt

Osterode, 04.04.2014. Beim Aus- bzw. Einparken hatte ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer am Donnerstag, gg. 11.40 Uhr, einen Schaden i.H.v. 150,-- Euro verursacht und sich anschließen unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Die 43jähr. Geschädigte hatte ihr Fahrzeug auf dem Kundenparkplatz eines Verbrauchermarktes abgestellt. Bei ihrer Rückkehr zum PKW stellte sie Beschädigungen an der hinteren linken Tür fest. Die Polizei konnte aufgrund einer Zeugenaussage zu einem späteren Zeitpunkt einen 74jähr. Einwohner aus Herzberg als Verursacher ermitteln.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.