Anzeige

Polizeimeldungen aus Goslar

Haus brannte

Aus bislang unbekannter Ursache geriet am Montagabend, gegen 23.00 Uhr, ein seit Jahren leerstehendes Mehrparteienwohnhaus mitsamt Gastronomiebereich auf der Hüttenstraße in Altenau in Brand und wurde total zerstört.

Die Brandbekämpfung erfolgte durch die Ortsfeuerwehren. Die Gesamtschadenshöhe dürfte ca. 15.000 Euro betragen. Auf Grund der Einsturzgefährdung ist die Umgebung des brandbetroffenen Objekts derzeit weiträumig abgesperrt. Die von der Polizei Goslar mit Hochdruck geführten Ermittlungen erfolgen in enger Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Braunschweig. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich unter 05321 339-0 zu melden.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.