Anzeige

Golf-Fahrerin lebensgefährlich verletzt

Wolfsburg, 10.06.14. Am Vormittag wurde eine 22 Jahre alte Golf-Fahrerin aus Celle bei einem Unfall in Wolfsburg lebensgefährlich verletzt. Den bisherigen Ermittlungen nach steuerte die junge Fahrerin ihren Golf auf der Oebisfelder Straße aus bislang ungeklärter Ursache gegen einen Laternenmasten am rechten Fahrbahnrand.

Einsatzkräfte lobten, dass nach dem Aufprall sofort Unfallzeugen zu der Verletzten eilten, mit der Reanimation der nicht ansprechbaren 22-Jährigen begannen und diese bis zum Eintreffen der Rettungssanitäter und des Notarztes fortsetzten. Der Golf der 22-Jährigen wurde abgeschleppt, die Ermittlungen dauern an.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.